Cleaning


Wasser ist eine hochsensible Flüssigkeit.

 

Äußere Einflüsse haben unmittelbare Auswirkung auf das Wasser und verändern es. Auch destilliertes Wasser ist davon betroffen.

 

Egal ob es Giftstoffe, Strahlung, Gedanken, Gefühle oder sogar Worte von Menschen sind: Wasser wird unmittelbar dadurch beeinflusst.




Oft reichen wenige Sekunden oder Teile davon aus, um die Struktur des Wassers zu verändern.

 

Was glauben Sie, was mit einem Wasser passiert, das Tage, Wochen oder sogar Monate transportiert und/ oder gelagert wird?

 

Ich bin überzeugt, Sie kennen bereits die Antwort.


Was bedeutet das?


Die traditionelle Wasserkristall-Fotografie hat eine bedingte Aussagekraft, da sich das Wasser durch Transport und Lagerung bereits verändert hat (auch destilliertes Wasser verändert seine Struktur!). Eine Aluminiumfolie bietet einen gewissen Schutz, aber keinen vollständigen!

 

Aus diesem Grund sehe ich die bisherige Wasserkristall-Fotografie kritisch.

Gibt es eine Lösung?


Es gibt eine Möglichkeit, die ursprüngliche Struktur des Wassers wieder herzustellen.

 

Wasser ist im Transport- und Lagerungsprozess unterschiedlichen "Energien und Informationen" ausgesetzt. Diese können gezielt neutralisiert werden, indem Hi-TEC Geräte zum Einsatz kommen. Diese erlauben einen präzisen Informationstransfer auf das Wasser zur Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes, indem störende Energien und Informationen neutralisiert werden.

 

Ich arbeite mit besonderen Geräten und habe den Umgang in einer dreijährigen Ausbildung trainiert.